Ein Data Warehouse ermöglicht eine globale Sicht auf heterogene und verteilte Datenbestände in Ihrem Unternehmen, indem Daten aus unterschiedlichen Quellen kopiert, aufbereitet und zu einem gemeinsamen konsistenten Datenbestand zusammengeführt werden.

Wenn Ihr Unternehmen wächst, steigt auch automatisch die Anzahl heterogener IT-Systeme innerhalb Ihres Betriebs. Somit ist es fast unmöglich, eine einheitliche Datenbasis zu schaffen, sodass Data Warehousing Systeme zum Einsatz kommen. Sie verknüpfen Daten aus unterschiedlichen Quellsystemen miteinander, bereiten sie auf und sorgen somit für einen neuen, zuverlässigen und sortierten Datenbestand.

Dadurch werden übergreifende Aussagen und Auswertungen über Ihr Unternehmen möglich. Insbesondere, da Data Warehousing Systeme als Basis für die Aggregation von betrieblichen Kennzahlen und Analysen dienen – dem sogenannten OLAP „Online Analytical Processing“.

Data Warehousing Systeme sind bei riesigen Datenmengen, die aus unterschiedlichen Quellen anfallen, sehr zu empfehlen. Als Datenbank bietet sich PostgreSQL geradezu an. Für eine ausführliche und kompetente Beratung steht Ihnen unser Expertenteam jederzeit zur Verfügung.

© 2015 Cybertec Schönig & Schönig GmbH