Zu den bekanntesten kostenpflichtigen Betriebssystemen gehören Mac OS von Apple und Windows von Microsoft. Daneben gibt es aber noch eine Reihe von Linux-Betriebssystemen (Open-Source), die meist kostenlos und als komplette Distributionen angeboten werden.

Ein Betriebssystem ist essentieller Software-Bestandteil, der zusammen mit den Hardwareeigenschaften des Computers die Basis zum Betrieb bildet und die Abarbeitung von Programmen kontrolliert, überwacht und steuert. Ein Betriebssystem macht die Benutzung des Computers eigentlich erst möglich, da es für folgende Aufgaben zuständig ist:

  • Verwaltung der Ressourcen der Maschine, wie Prozessor, Hauptspeicher, Hintergrundspeicher
  • Verfolgung von Schutzstrategien bei dieser Ressourcen-Bereitstellung
  • Abstraktionsprinzip: Die Komplexität der Maschine bleibt dem Anwender verborgen
  • Bereitstellung einer Benutzerschnittstelle – „Shell“
  • Bereitstellung einer normierten Programmierschnittstelle – „API = Application Programming Interface“
  • Koordinierung von Prozessen

Abstraktion des Maschinenbegriffs nach Coy:
Reale Maschine = Zentraleinheit + Geräte (Hardware)
Abstrakte Maschine = Reale Maschine + Betriebssystem
Benutzermaschine = Abstrakte Maschine + Anwendungsprogramm

PostgreSQL ist für alle gängigen Betriebssysteme verfügbar. Gerne unterstützen wir Sie bei allen diesbezüglichen Fragen!

© 2015 Cybertec Schönig & Schönig GmbH